Programmieren

Passion, Leidenschaft und Fluch

Ich Programmiere für mein Leben gerne. Das ist meine Passion. In meine Arbeiten lege ich meine ganze Leidenschaft. Nur die Zeit die fehlt ist mein Fluch.

Seit meinem 14. Lebensjahr bin ich dem Programmieren verfallen. Als mein bester Freund von seinem damaligen Lehrer eine Vollversion von Visual Basic 5.0 geschenkt bekommen hat, fingen wir gemeinsam an kleine Tools und andere mehr oder weniger nützliche Programme zu schreiben.

Wir schrieben z.B. unser eigenes kleines Windows Tuning Tool und das schon lange bevor andere Tools wie TuneUp 97 auf den Markt gekommen sind. Leider haben wir unseren ArtrixsManager nie veröffentlicht.
Später experimentierten wir auch mit anderen Sprachen wie z.B. Basic, Delphi oder Perl herum.
Durch meine Arbeit musste ich mich nach und nach auch mit Websprachen wie PHP, HTML und Datenbanken auseinander setzen.

Keine Komentare »







Kommentare sind geschlossen.